Klaus Schleusener - Facharzt für Allgemeinmedizin
Alternative Medizin
Akupunktur - Homöopathie - Augenakupunktur
+49 (0)7242-39 47 0
Menu

Trockene Makuladegeneration im Überblick

Makuladegeneration ist eine chronische Erkrankung

Die trockene Makuladegeneration entwickelt sich über viele Jahre, und kann zur massiven Sehbehinderung führen.

Eine Erkrankung des Alters

Mit zunehmendem Alter nimmt die Anzahl der betroffenen Menschen stark zu. So hat ca. jeder 3. 80-jährige Symptome und Befunde einer trockenen Makuladegeneration.

Ursachen

Die Ursache der altersabhängigen Makuladegeneration ist noch nicht bekannt.

Symptome

Entscheidend ist der Verlust des scharfen Sehens, d.h. Lesen wird zunehmend unmöglich. Dies läßt sich auch mit einer Brille nicht korrigieren. Auch das Wellensehen ist typisch, d.h. man sieht gerade Linien krumm und mit Wellen.

Augenärztliche Therapie

Eine augenärztliche Therapie der altersbedingten Makuladegeneration ist nicht bekannt. Wichtig sind regelmäßige Kontrollen, um den möglichen Übergang von der trockenen in die feuchte Form der Makuladegeneration früh zu erfassen.

Akupunktur und naturheilkundliche Behandlung

Die naturheilkundliche Behandlung, vor allem die sog. „Augenakupunktur nach Boel“, stellt nach meiner Ansicht eine Möglichkeit zur Beeinflussung des Krankheitsverlaufes dar.
Lesen Sie mehr: naturheilkundliche Therapie

 

Die Makuladegeneration ist eine chronische Erkrankung

Bei der trockenen Makuladegeneration heißt das, dass diese Augenerkrankung sich über Jahre und Jahrzehnte entwickelt und von alleine nicht mehr verschwindet. Im Gegenteil, wird die Sehbehinderung durch die Stoffwechselablagerungen im Laufe der Zeit immer gravierender.

Eine Erkrankung des Alters

Von der trockenen Makuladegeneration werden mit zunehmendem Alter immer mehr Menschen betrofffen.

So kann man die Zeichen der Trockenen Makuladegeneration, die Drusen, in der Altersgruppe von 35-44 Jahren bei ca. 3% bei Leute nachweisen. In der Altersgruppe von 65-74 Jahren sind es schon ca. 20%, und mit zunehmendem Alter sind nochmehr Menschen betroffen.

Ursache unbekannt

Die Ursache der altersbedingten Makuladegeneration ist unbekannt. Man weiß, dass Rauchen das Risiko, diese Erkrankung zu entwickeln um das 2-4 erhöht. Ausserdem gibt es Hinweise, dass evtl. eine hohe Zufuhr an Kohlenhydraten über Jahre das Risiko für eine trockene Makuladegeneration ebenfalls erhöhen könnte.

Symptome der trockenen Makuladegeneration

Anfangs haben die Patienten keine Beschwerden. Diese Erkrankung ist nicht schmerzhaft, man sieht sie nicht von aussen und es kommt zu keinen spürbaren Veränderungen. Im Laufe der Jahre, wenn die Drusen größer werden, kommt es langsam zu einem Verlust des scharfen Sehens. Lesen wird unmöglich, Gesichter erkennen wird unmöglich und so weiter. Das bedeutet natürlich eine massive Einschränkung der Lebensqualität und der Selbstständigkeit. Da die Drusen die Netzhaut wellig machen werden gerade Linien ebenfalls wellig gesehen. Dies kann man gut mit dem Amsler-Test selbst kontrollieren. Oder man schaut, ob die Badkacheln o.ä. gerade sind oder wellig.

Keine augenärztliche Therapie der trockenen Makualdegeneration möglich

Derzeit gibt es von Seiten der Augenheilkunde keine anerkannte wissenscchaftlich abgesicherte Behandlung der trockenen Makuladegeneration. (Im Unterschied zur Therapie der feuchten Makuladegeneration, bei der sich die Spritzen in das Auge als sehr erfolgreich erwiesen haben.)

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen ersetzen nicht den Arztbesuch und stellen keine Aufforderung oder Anleitung zur Selbsttherapie dar. Naturheilkunde, Akupunktur und Homöopathie sind schulmedizinisch nicht anerkannt und entsprechen nicht der leitliniengerechten Medizin. Ich übernehme keine Haftung für die Informationen in diesem Artikel. [sc:Einzugsgebiet]

 


Anzeige:

Im Bereich Karlsruhe finden Sie die Akupunkturpraxis Klaus Schleusener. Die Praxis ist spezialisiert auf die Behandlung der Makuladegeneration mit Augenakupunktur nach Boel. Link: http://www.arztpraxis-schleusener.de Link: http://ww.makuladegeneration-akupunktur.info