Klaus Schleusener - Facharzt für Allgemeinmedizin
Alternative Medizin
Akupunktur - Homöopathie - Augenakupunktur
+49 (0)7242-39 47 0
Menu

Die Katarakt – der graue Star

Mit Katarakt bezeichnet man die Trübung der Augenlinse. Katarakt bedeutet Wasserfall. Am häufigsten ist die Alterskatarakt.

Wie sieht ein Mensch mit einem Grauen Star?


Das Copyright für diesen Film liegt bei „Woche des Sehens“.

Symptome

  • Unscharfes Bild
  • verschleiertes mattes Sehen
  • vermindertes Farbensehen
  • abends und nachts sieht der Patient Ringe um Lichtquellen. Das fällt z.B. beim Aufofahren auf.
  • die Erkrankung schreitet meistens langsam fort

Diagnose

  • Die Diagnosestellung ist für den Augenarzt leicht. Die Untersuchung erfolgt mit der Spaltlampe. Die Linse erscheint dabei leicht milchig bis weißlich.
  • Bei weit fortgeschrittenem grauen Star ist die Trübung der Linse schon ohne Hilfsmittel zu sehen.

Ursache

  • die Alterskatarakt ist mit > 90% die häufigste Form des Grauen Stars
  • Mediamente(z.B. Cortison), Krankheiten( z.B. Diabetes), Verletzungen und chronische lokale Entzündungen sind weitere Ursachen für die Bildung einer Katarakt; selten ist die Katarakt auch angeboren

Augenheilkundliche Therapie

  • Operation mit Ersatz der Linse durch eine Kunststofflinse. Bei der Operation wird im Allgemeinen auch der Glaskörper entfernt und durch ein Öl oder ein Gas ersetzt. Dies ist die Standardtherapie der Augenheilkunde und eine der häufigsten Operationen überhaupt.
  • Häufig bildet sich in der verbleibenden Kapsel der Linse ein sogenannter Nachstar, d.h. es kommt zu einer Trübung der Kapsel. Dies kann meist durch Laserbehandlung wieder behoben werden.

Naturheilkundliche Therapie

  • Augenakupunktur nach Boel ist eine Behandlungsmöglichkeit für Patienten, die die Operation ablehnen oder bei denen die Operation, z.B. wegen einer begleitenden Makuladegeneration, nicht durchgeführt werden kann. Der Erfahrung nach werden allerdings deutlich mehr Doppelsitzungen als bei der Makuladegeneration benötigt.
  • Die Ergebnisse der Akupunktur bei der Katarakt sind nicht so durchschlagend wie nach der Operation. Die Katarakt ist in der Indikationen-Liste der WHO für Akupunktur enthalten.

Quelle

Rechtlicher Hinweis: Die Informationen ersetzen nicht den Arztbesuch und stellen keine Aufforderung oder Anleitung zur Selbsttherapie dar. Naturheilkunde, Akupunktur und Homöopathie sind schulmedizinisch nicht anerkannt und entsprechen nicht der leitliniengerechten Medizin. Ich übernehme keine Haftung für die Informationen in diesem Artikel. [sc:Einzugsgebiet]

 


Anzeige:

Im Bereich Karlsruhe finden Sie die Akupunkturpraxis Klaus Schleusener. Die Praxis ist spezialisiert auf die Behandlung der Makuladegeneration mit Augenakupunktur nach Boel. Link: http://www.arztpraxis-schleusener.de Link: http://ww.makuladegeneration-akupunktur.info